Verein zur Beleitung von Schwerkranken und Sterbenden im Zürcher Unterland

 

Durch einfühlsames Dasein begleiten wir Schwerkranke und Sterbende auf ihrem Weg

Der letzte Lebensabschnitt soll durch liebevolle Begleitung möglichst lebenswert gestaltet sein.

Unser Ziel ist es dazu beizutragen, den letzten Lebensabschnitt dieser Menschen durch liebevolle individuelle Begleitung möglichst lebenswert zu gestalten. Unser Menschenbild ist geprägt durch eine Haltung der Achtung und der Würde gegenüber kranken und sterbenden Menschen.

Schwerpunkte der Begleitung sind die Wahrnehmung und die Berücksichtigung der individuellen Wünsche und Rechte des sterbenden Menschen. Wir sind bereit, uns auf die jeweilige Situation einzulassen, da zu sein, hinzuhören und den Menschen ohne eigene Erwartung wertzuschätzen.

 

 

Unsere Einsätze sind für Betroffene kostenlos.
Gerne nehmen wir Spenden entgegen.